Mobilruf - Sicherheit zum Mitnehmen

Im Notfall ein Glücksfall - im Alltag ein Stück Lebensqualität.

Mit dem Mobilruf des Bayerischen Roten Kreuzes können Sie in jedem Alter Mobilität und Selbstständigkeit sichern. Für Ihre Angehörigen und Freunde, oder auch einfach für sich selbst.

Was zu Hause mit dem Hausnotruf möglich ist, funktioniert jetzt auch unterwegs, rund um die Uhr. Ob bei sportlichen Aktivitäten im Freien, beim täglichen Spaziergang oder beim Einkaufen - der Mobilruf steht für Ihre mobile Sicherheit im Rotkreuz-Format.

Ein Knopfdruck genügt - und der Teilnehmer hat direkten Sprechkontakt mit seiner Rotkreuz-Servicezentrale. Sofort hat der BRK-Mitarbeiter alle vorab hinterlegten Informationen, z.B. über Allergien oder chronische Erkrankungen des Teilnehmers, auf seinem Bildschirm und kann optimal helfen.

Übrigens halten wir in einer Notfallsituation grundsätzlich den Sprechkontakt, bis die Helfer tatsächlich vor Ort eingetroffen sind.

Die Mobilrufvorteile auf einen Blick:

  • Erreichbarkeit unterwegs
  • Mehr Sicherheit im Notfall
  • Einfachste Bedienung
  • Sicherheit für Angehörige und Freunde
  • Selbstständigkeit durch Mobilität
  • Ausschaltung von Kostenfallen durch versehentlich gewählte Nummern
  • Flexibilität durch monatliche Kündbarkeit